Ende 2015 wurde die ISO 780 „Graphische Symbole für die Handhabung und Lagerung von Packstücken“ überarbeitet und neu veröffentlicht. Die 17 Symbole wurden so modifiziert, dass sie den Gestaltungsregeln der IEC 80416-1 „Allgemeine Grundlagen für graphische Symbole auf Geräten und Einrichtungen – Teil 1: Gestaltung graphischer Symbole für die Registrierung“ entsprechen.

Die behutsame Überarbeitung ist fast nur an der Form des Negationskreuzes zu erkennen. Ob aber genau diese Änderung, wenn auch normenkonform (IEC 80416-1, 7.9), der Erkennbarkeit gutgetan hat, ist eher fraglich, denn das Negationskreuz sitzt jetzt symmetrisch auf den Symbolelementen und ist so kaum von diesen zu unterscheiden. Dabei hält die ISO 80416-3 und Abschnitt 6.5 eine Lösung bereit, nämlich sich kreuzende Linien zu unterbrechen.

Die Darstellung der Kraft durch geschlossene Pfeile hat ISO/TC 122 dagegen offensichtlich vergessen der ISO 80416-2 (Tabelle 1) anzupassen. Der Norm nach wird eine Kraft mit einem Pfeil als Outline dargestellt. Kleinigkeit? Natürlich! Aber nur, wenn sich Symboldesigner an Regeln ihres Umfeldes halten, kann durch solche Determinanten (graphisches Element, das bedeutungsgleich immer wieder verwendet wird), wie zum Beispiel die Darstellung einer Kraft mit einem Pfeil als Outline, die Erkennbarkeit des Symbols gewährleistet oder erhöht werden.

Besser lief es für das Symbol „Nicht rollen“ (ISO 780:2015-09). Hier wurden die Pfeilspitzen aus ISO 80416-2 (Tabelle 1) korrekt umgesetzt, denn es handelt sich um die Anzeige einer Bewegung und daher sollten nicht wie in der ISO 780 von 1999 die Pfeilspitzen zur Anzeige von Geschwindigkeit verwendet werden.  

Mit welchen gestalterischen Details man sich in diesem Zusammenhang auch immer Beschäftigen mag, durch eine Kennzeichnung von Packstücke mit Symbolen nach ISO 780 werden die Voraussetzungen geschaffen, um falsche Handhabung und Unfälle zu vermeiden. 

ISO 780, Vorteile auf einem Blick

  • Kennzeichnen von Versandgut nach weltweit gültiger ISO-Norm
  • Vermittelt die richtige Handhabung der Packstücke
  • Vermeidet mit international verständlichen Symbolen Personenschäden
  • Vermeidet mit international verständlichen Symbolen Beschädigungen von Versandgütern

Transportsymbole zum Download

Transportsymbole als CSL mit deutschen Metadaten
Transportsymbole als CSL mit englischen Metadaten
(Corel-Symbolbibliothek für Draw und DESIGNER ab Version X7 (Deutsch und Englisch) und CorelDRAWStylesheet CDSS zum effizienten Ändern der Objekteigenschaften)

Transportsymbole als XML für bloXedia 3.19
Transportsymbole als XML für bloXedia 3.23
(XML für das Redaktionssystem bloXedia, mit Ressourcen, normgerechten Metadaten und Bausteinen zur Symbolerklärung)

Transportsymbole als EPS
Transportsymbole als PNG

Die Downloads unterliegen keinem Urheberrechtsschutz.