Fakten

Von Punkt zu Punkt

By 23. November 2020November 27th, 2020No Comments

Fakten

Von Punkt zu Punkt

23.11.2020

In Zeiten von Centangel, Ausmalbüchern für Erwachsene, sind auch Von-Punkt-zu-Punkt-Bilder mal wieder modern. Die Zahlenbilder von heute haben nichts mehr mit den simplen und leicht zu erratenden Zahlenbilder aus dem letzten Jahrtausend zu tun. Zahlen bis über 1.000 sind keine Seltenheit.

Und genau betrachtet ist sind solche Von-Punkt-zu-Punkt-Bilder nah dran am manuellen Vektorisieren von Fotos, das wir durchführen, um Fotos von ihrer Informationslast zu befreien.
Oder ist der Linienzug schon vorhanden, ähnelt die Arbeit dem Setzen von Positionsnummern.

Der Corel DESIGNER hat sehr gute Werkzeuge, um Fotos manuell oder automatisch zu vektorisieren und um Zahl zu positionieren, die automatisch hochgezählt werden.

Zum Erzeugen der Zahlen für ein Von-Punkt-zu-Punkt-Bild ist das Werkzeug Beschriftung gut geeignet. Mit geeigneten Einstellungen werden, die später zu verbindenden Zahlen, mit nur wenigen Mausklicks erzeugt. Ab dem Corel DESIGNER 2020 reicht sogar nur ein Mausklick, wenn Beschriftung ohne Liniensegment gewählt wurde.

Im Corel DESIGNER ganz einfach Von-Punkt-zu-Punkt-Bilder erstellen
  1. Foto oder Illustration als Vorlage importieren und sperren.
  2. Hilfsmittel Beschriftung auswählen.
  3. Textquelle auf Inkrement setzen.
  4. Eigenschaften (Anfangspfeilspitze, Lichthof, Abstand, Texteigenschaften) der Beschriftung anpassen.
  5. Ersten und zweiten Punkte der Beschriftungslinie nah beieinander setzen, so entsteht praktisch nur ein Punkt. Über die Position vom ersten zum zweiten Mausklick wird auch die Position der Zahl zum Punkt bestimmt. Die Zahlen werden automatisch hochgezählt.
  6. Alle wichtigen Punkte der Vorlage mit Punkt und Zahl versehen.

Für den Export als Von-Punkt-zu-Punkt-Bild ist es sinnvoll Linienzug und Zahlen auf getrennte Ebenen zu legen.

Von-Punkt-zu-Punkt-Bild zum Download

dot-to-dot.zip

Corel DESIGNER Datei (DES) ab Version 2020
Mit Objektstilen zum effizienten Ändern der Objekteigenschaften.
Wenn Sie mit einer älteren Corel-Version arbeiten, dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

 Die Downloads unterliegen keinem Urheberrechtsschutz.

Print Friendly, PDF & Email