Skip to main content
Themen

Explosionszeichnungen

By 16. Januar 2023Januar 18th, 2023No Comments

Themen

Explosionszeichnungen

16.01.2023

Wie an einer imaginären Schur aufgezogen, geben Explosionszeichnungen Einblick in das Innere von Geräten, Maschinen und Anlagen. Damit verdeutlichen Sie Zusammenhänge ganz plastisch und helfen allen, schnell und präzise exakt die richtigen Ersatzteile zu finden, benennen und auszuwählen – sei es im eigenen Team, in Partnerbetrieben oder bei Endanwenderinnen oder -anwendern. Mit der CorelDRAW Technical Suite und den Kernkomponenten Corel DESIGNER und XVL Studio 3D können solche Explosionszeichnungen mit einem industriellen Workflow erstellt werden.

Explosionszeichnungen sind ein Highlight der visuellen technischen Kommunikation. Ein komplexer Gegenstand wird in seinen Einzelteilen entlang einer Achse in isometrischer Projektion räumlich auseinandergezogen. Ziel ist es, einzelne Teile, zum Beispiel einer Maschine, identifizierbar zu machen.

Mit Explosionszeichnungen befinden wir uns in einer vorzüglichen Tradition: Explosionszeichnung ist eine visuelle Erfindung der Renaissance und wird Leonardo Da Vinci zugeschrieben, ganz sicher hat er sie aber mit seinem Talent perfektioniert.

Blatt aus dem Codex Atlanticus, eine gebundene Sammlung von Zeichnungen und Skizzen Leonardos
Quelle: commons.wikimedia.org

Da Explosionszeichnungen mühsam zu zeichnen waren, setzten sie sich erst ungefähr 1930 durch … natürlich auch um Militärtechnik zu dokumentieren. Bis dahin und darüber hinaus wurden Einzelteile in ihrer Reihenfolge abgelegt, mit Modellierton fixiert, fotografiert, abschließend retuschiert und mit Beschriftungen versehen.

Quelle: commons.wikimedia.org

Sie wollen selbst Explosionszeichnungen erstellen?

Dann sehen Sie sich das Webinar zur Umsetzung mit der CorelDRAW Technical Suite und den Kernkomponenten Corel DESIGNER und XVL Studio 3D an.

E-Book Explosionszeichnungen (pdf)

Webinar Explosionszeichnungen (YouTube)

Mit dem Webinar finden Sie den Einstieg zum Erstellen von Explosionszeichnungen
  • vom 3D-Modell zur Explosion
  • von der Explosion zur Illustration
  • vom einfach Machen zu Effizienz
  • von Tipps zu Tricks
  • von Explosion zu Interaktion
  • vom Einsteiger zum Profi
Tipps für Explosionszeichnungen
  • idealerweise keine Einzelteile überdecken
  • Isometrie bevorzugen
  • mit Z-Fluchtungslinien arbeiten
  • Übersicht geben
  • Baugruppen kennzeichnen
  • Details systematisch skalieren
  • Colorcode, um Einzelteile visuell zu klassifizieren
  • Objekte systematisch beschriften
Print Friendly, PDF & Email
Close Menu